Abtauchen in eine andere Welt, genießen von Augenblicken - aufatmen....
Und immer wieder ist es auch : Das Leben tanzen mit all seinen Facetten, seinen Herausforderungen und Glücksmomenten.
Netten Menschen begegnen, sich mit ihnen verbinden, neue Möglichkeiten der
Begegnung ausprobieren, mutig sein und vor allem ganz viel Spaß haben.
Barbara

Es hat mir so gut getan, und dabei hatte ich so große Angst
den Einstieg nicht zu schaffen.
Bettin
a

Es war ein wunderbarer Abend und ich weiß gar nicht, wann ich mich das letzte Mal so lebendig und gut aufgehoben gefühlt habe.          
Uschi

Du machst das so toll und ich fühle mich durch Deine so wertschätzende Art des Umgangs sehr wohl bei Deinen Tanztagen.
Claudia

Ich hab nicht gewusst, was mich bei Dir an dem Abend erwartet und bin sehr skeptisch gekommen. Gegangen bin ich mit einem Herzen voll Freude und Liebe.
Du verstehst es andere Menschen zu erheben und ihnen einen Raum zu geben, indem sie sich wohl und geborgen fühlen können.
Ich komme nicht nur zum Tanzen, sondern um mich und meinen Körper zu befreien. Ja, ich möchte frei sein wie ein Vogel oder eine Wolke.
Gestern war ein sehr schöner Anfang.
Dagmar

Es ist mittlerweile wirklich selten, dass es in einer Gruppe so einen herzlichen und respektvollen Umgang miteinander gibt. Das liegt ganz einfach an Dir....das verdanken wir ganz alleine Dir.
Doris

Ich kam völlig erledigt an, hatte keinerlei Saft auf der Batterie und dann bin ich völlig aufgedreht und hatte großen Spaß.
Wie Du zum Tanzen einlädst, ist für mich genau das Richtige.
Hanna


Ich kann nur sagen, ich habe mich immer freier gefühlt und konnte einfach das tanzen, was von innen kam. Immer klappt das nicht, aber ich habe gemerkt, dass die Atmosphäre so ist, dass es mir leicht fällt, einfach das zuzulassen, was da ist und nicht an sich selbst herumzukritisieren. Dabei helfen die Inspirationen und die nette Gruppe. Ich finde das sehr faszinierend, was da so alles entsteht - auch bei den anderen.
Sibille

Lass Dir von Herzen Danke sagen....ich habe zwar nur 2 Semester bei Dir an der Fachhochschule getanzt, aber bin viele kleine Schritte auf dem Weg der Persönlichkeitsentwicklung vorangekommen.
Florence

Danke, danke für diesen Tanz-Sonntag, dessen Bedeutung mir allmählich in alle Körperteile einsickert. Kann ich das, darf ich jenes, will ich dieses, soll ich was? Alle diese einengenden Fragen fielen nacheinander von mir ab und meine Lust an Bewegung gewann immer mehr an Selbstverständnis. Als hättest Du hellseherische Fähigkeiten.....Und wie viel Gelegenheiten dazu geben all die tollen Frauen bei denen Du durch Deinen Tanz so viele Ausdruckserlebnisse freilegst. Uka